Schweizerdeutsch und andere Dialekte

by | May 14, 2020 | 1 comment

Dialekte und Mundarten

Die deutsche Sprache in ihrer Hochform ist zeitlich aufwendig zu transkribieren. Was jedoch noch mehr Zeit benötigt sind Dialekte und Mundarten. Unterschieden wird hierbei zwischen Standardvarietäten, wie z.B. Schweizer Hochdeutsch oder österreichisches Deutsch und Nonstandardvarietäten, wie z.B. Fränkisch oder Kölsch.

Deutsche Mundarten

Mit unserem Team von über 50 Mitarbeitern decken wir viele Mundarten wie Berlinerisch, Fränkisch, Sächsisch und ihre Unterformen ab. Transkriptionen können ins Hochdeutsche übersetzt werden, was bei den Einfachen Regeln geschieht oder genauso wie sie gesprochen werden, niedergeschrieben werden. Dies geschieht bei den Erweiterten Regeln. Bei stärkeren Dialekten behalten wir uns vor einen Aufpreis zu berechnen, da die Transkription mehr Zeit benötigt. Bei leichten Färbungen bleibt es bei unseren normalen Preisen.

Schweizerdeutsch

Besonders interessant für unsere Kunden ist das Angebot von schweizerdeutschen Transkriptionen. Dabei wird unterschieden zwischen Schweizer Hochdeutsch und verschiedenen Mundarten. Die letztere Variante ist zumeist von Hochdeutsch sprechenden Menschen nicht zu verstehen. Daher ist es häufig unabdingbar für wissenschaftliche Arbeiten, eine Art Übersetzung von der Schweizer Mundart ins Hochdeutsch vorzunehmen. Wir verfügen über mehrere Mitarbeiter aus verschiedenen Regionen der Schweiz, die diese Arbeit gewissenhaft erledigen. Preislich liegt MeinTranskript deutlich unter den Schweizer Agenturen, welche häufig bei 7-9 Franken pro Minute beginnen. Unser Team kann die gleichen Transkriptionen ab 2,30 Euro netto die Minute anbieten. Zusätzlich bleibt es für Firmenkunden aus der Schweiz beim Nettopreis.

Österreichische Dialekte bearbeiten wir natürlich auch gerne.

Wir freuen uns über Ihre Fragen und Aufträge.

Ihr MeinTranskript Team

    Transkriptions Regeln

    Sprecheranzahl

    Bearbeitungszeit

    Datei unter: SEM CATEGORIA

    1 Comment

    1. Flavio

      Guten Tag, ich hätte gerne eine Offerte für 240 Minuten Audiodateien, aufgeteilt in 7 Dateien/Gespräche. Bei jedem Gespräch ist derselbe Interviewende und jeweils eine befragte Person.
      Alle Gespräche sind auf Schweizerdeutsch gesprochen und müssen auf Deutsch transkribiert werden.
      Haben Sie einen Studentenrabatt? Ich bin Doktorand an der Universität St.Gallen. Es ist noch zu klären, ob die Rechnung über ein Unternehmen oder als Privatperson abgewickelt werden kann.

      Besten Dank im Voraus für Ihre Offerte.

      Reply

    Senden Sie einen Kommentar

    Your email address will not be published.